IMMO - Die Messe rund um Ihre Immobilie

Die IMMO ist und bleibt die ideale Plattform für Aussteller und interessierte Besucher. Sie gilt als neutraler Marktplatz für Angebot und Nachfrage und trumpft mit der hohen Qualität der über 6.500 Besucher (2018) sowie fachkundigen Gesprächen. Die Besucher der IMMO treten nicht nur als Interessent einer Immobilie auf, sondern auch als Verkäufer.

Die parallel stattfindene Gebäude.Energie.Technik - GETEC richtet sich zudem an Besucher, die an Immobilien und energieeffizientem Bauen, Sanieren und Modernisieren interessiert sind. Für regionale Unternehmen aus der gesamten Immobilienbranche ist die IMMO ein fester Termin und der jährliche wichtigste Branchentreffpunkt in der Region. Hier kommen kompetente Immobilienprofis zusammen! Diese nutzen die IMMO als Networking-Plattform, um sich über aktuelle Trends und Veränderungen auszutauschen, um Kontakte zu knüpfen und Abschlüsse zu tätigen. 

Anmeldeformular und Ausstellerfolder 2019

Hier finden Sie das Anmeldeformular und den aktuellen Ausstellerfolder für die IMMO 2019.

1. Freiburger IMMO-Update | 08. Februar 2019 | Fachkongress

Der Fachkongress "1. Freiburger IMMO-Update" am 8. Februar 2019 in der Messe Freiburg ist das Pre-Opening der 14. Imobilienmesse IMMO.

Namhafte Experten zeigen neueste Entwicklungen und Trends auf und bringen die Zukunft in greifbare Nähe. Denn die demografische Entwicklung, das Divergieren des klassischen Familiengefüges und die veränderten Altersstrukturen fordern ein Umdenken in der Immobilienbranche.

Der Kongress beleuchtet nicht nur überregionale Aspekte, sondern hauptsächlich regionale Themen und richtet sich an: Investoren von Wohnimmobilien oder Gewerbeimmobilien, Eigentümer, Vermieter, Bauträger, Stadtplaner, Architekten, Makler, Vertreter aus Kommunen sowie alle Akteure und Interessierte der Immobilienwirtschaft.

Vorträge von Experten der Branche, wie Immobilienweise Prof. Dr. Dr. h.c. Lars P. Feld, Demographieforscher Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen und Immobilienforscher Prof. Dr. Marco Wölfle informieren über die Situation jetzt und mögliche Entwicklungen in der Zukunft. Bei der Podiumsdiskussion mit Baubürgermeister Prof. Martin Haag und Sun Jensch, Bundesgeschäftsführerin des Immobilienverband Deutschland IVD Bundesverband ,stellt sich die Expertenrunde den Fragen des Publikums. Ein Muss für alle Akteure am Immobilienmarkt in Freiburg und der Region.

Weitere Informationen zum 1. IMMO-Update entnehmen Sie der Teilnehmerbroschüre.

Sichern Sie sich heute noch eines der begehrten Kongresstickets und freuen Sie sich auf einen interessanten und konstruktiven Kongress.
Hier gelangen Sie direkt zum Buchungsportal reservix.